Alle Beiträge von Baron

Schau mal raus, schon ist es Herbst…

Der Sommer ist vorbei!
Das allein wäre hier keine Meldung wert, aber der Umstand bringt es mit sich, dass endlich wieder Konzerte anstehen. Baron Samedi erwacht aus dem Sommerschlaf. Die Planungen für Herbst und Winter sind in vollem Gange und es gibt einige Termine die noch nicht sicher sind, andere sind es jedoch schon. Hier eine Auflistung:
Fest steht bisher Donnerstag der 11. Dezember. Da spielen wir im Blubb in Kaufbeuren. Außerdem kann man sich auf Montag den 5. Januar 2015 verlassen. Da spielen wir mit Stefan Edelmann zusammen im Mobilé in Marktoberdorf. Das Motto des Abends ‘Baron und Edelmann – Verarmter Adel’ bürgt für heitere Unterhaltung!
Noch nicht ganz sicher, allerings in Planung sind weitere Termine im November und Dezember in: Kaufbeuren, Kleinkitzighofen, Füssen, Passau u. a.
Wir sehen uns diesen Herbst!

 

++ Live-Ticker ++ Café Baumgarten und FahrBar wurden bestätigt – siehe Termine ++

Festivals!

2014 hat die Festival-Saison Baron Samedi fest im Griff! Oder umgekehrt? Egal. Nach dem tollen U&D in Würzburg und dem umwerfenden Get Out vor zwei Wochen stand an diesem Wochenende schon das großartige Acoustic Livingroom an. Einerseits stand dort der erste Auftritt mit mit meiner neuen Band Aerosol am Samstag an, andererseits durfte ich durch den kranheitsbedingten Ausfall von Sebastian Witte seinen Platz am Freitag mit einem Solo-Set übernehmen.

Und beide Konzerte waren auf ihre Art wunderschön. Dieses Festival verdient so viel Anerkennung! Wer mag schaut sich unter www.acoustic-livingroom.de oder http://www.zimrelief.de mal um, es lohnt sich!

In den nächsten Tagen steht erst mal nichts Neues an, aber eventuell gibts einen Auftritt im August. Hier werdet ihr auf dem Laufenden gehalten!

Die großartige Mini-NRW-Tour

Das Wochenende ist vorbei, damit auch die kleine Tour nach Köln und Mönchengladbach, welche neben sehr besonderen Begegnungen auch zwei wunderschöne Konzerte gebracht hat. Vielen Dank nochmal an die Leute von Art und Amen in Köln, dem Ladenlokal in Mönchengladbach und Dino Joubert der mit mir in Köln gespielt hat. Ihr wart toll!

Außerdem natürlich auch ein großes Danke an Sebastian Witte, der das alles in die Wege geleitet hat und mit dem ich dann sogar noch gemeinsam in Mönchengladbach spielen durfte. Hier noch ein paar Bilder als Beweis, dass das alles wahr ist!

In allen Bartfragen kompetent: Philipp und Peter

P+P

 

Die wunderbare Stimmung in der Kirche St. Michael bei Art&AmenSamedi Kirche

…und das schöne Ladenlokal, von dessen Sorte ich auch eins in meiner Stadt haben möchte!Samedi Ladenlokal

 

Auch erwähnt werden muss das U&D-Festival in Würzburg die Woche zuvor, von dem es leider keine Bilder gibt, bei dem ich aber auch sehr herzlich empfangen wurde und mit einigen anderen Künstlern auf der Musick-Picknick-Bühne für fröhliche Picknicker-Stimmung sorgen durfte!

Und am Freitag gehts dann schon zum GetOut 2014, auf welches ich mich sehr freue – auch, weil die Ursula dann aus ihrem Urlaub zurück ist und Baron Samedi somit wieder mit doppelter Kraft durchschlägt!

aerosol und andere Neuigkeiten

Erst mal muss ich euch von aerosol erzählen. Und zwar ist das meine neue Band mit der ich den ersten Auftritt beim Acoustic Livingroom am 19. Juli in Kaufbeuren habe.

aerosol: https://www.facebook.com/pages/aerosol/1431775587058080?fref=ts

Acoustic Livingroom: https://www.facebook.com/acousticlivingroomfestival

Aber für Baron Samedi sind deshalb noch lange keine Ferien. Zwar bin ich ohne Ursula unterwegs (die tatsächlich Ferien macht), zumindest in Köln ist nach langer Zeit dafür mal wieder eine E-Gitarre dabei! Im Einzelnen:

Am Sonntag den 22. Juni gibts einen Auftritt im Rahmen des Musikpicknicks beim Würzburger Umsonst & Draußen. Irgendwann vormittags irgendwo auf der Wiese beim Kunstzelt! Der Eintritt ist frei.

Am Freitag den 27. Juni spiele ich mit Dino Joubert in der Kirche St. Michael in Köln bei der Veranstaltungsreihe Art & Amen.

Am Sonntag den 29. Juni darf ich mit Dino dann noch nach Mönchengladbach ins Ladenlokal.

Am Freitag den 4. Juli steht ein Konzert (mit Ursula) bei einem reizenden kleinen Privat-Festival in der Heimat auf dem Programm, bevor es dann am 19. Juli in Kaufbeuren zum Acoustic Livingroom geht.

Hoffentlich sehen wir uns bei einem der Termine dieser Tage!

Neue Termine!

Nach den vielen Konzerten im Winter und Frühling, ist ein bisschen Ruhe eingekehrt. Das hat verschiedene (kreative) Gründe. Mehr dazu demnächst.

Allerdings steht im Juni schon was an:

Am Sonntag den 22. in Würzburg beim Umsonst & draußen, irgendwann vormittags und am Freitag den 27. in Köln St. Michael mit Dino Joubert. Zwei Termine (Kaufbeuren und Mönchengladbach) sind noch nicht ganz sicher, aber wir arbeiten dran. Mehr dazu dann, wenn es steht.

 

PS: Der Donnerstags-Club in KTs Irish Pub kommt im Herbst dann wieder.

600 Kilometer -live-

Chris hat letzte Woche bei unserem Konzert mit Le Magnetophone 600 Kilometer aufgezeichnet. Vielen Dank fürs bereitstellen!

https://vimeo.com/93054309

Unauffällig versteckt hat sich im Video übrigens Tim Tomate, der unsere Platte gemischt und gemastert hat. Und nein, das kleine Kind das da vorne tanzt ist es nicht…

 

Nächste Woche spielen wir in der Kellerei in Reutte bei der von Andreas Kopeinig veranstalteten Open Stage. Also merken:

01. Mai 2014 – Die Kellerei in Reutte. Unser erster Ausflug ins Nachbarland!

Samstagabend, Regionalbahnen nach irgendwo…

Einen wunderschönen Abend mit Le Magnetophone hatten wir gestern in Kaufbeuren bei Holger Dorn Photography. Ein paar Fotos davon gibts hier bestimmt auch bald – man erzählt sich, es soll ein Fotograf anwesend gewesen sein…

Bis dahin sei diese Seite empfholen: www.lemagnetophone.de

Außerdem noch ein kleiner Programmhinweis: Der Donnerstags-Club in KT’s Irish Pub findet schon kommende Woche wieder statt, vorverlegt vom 22. Mai sozusagen. Mehr dazu (und dem großartigen Samedi-Ersatz am 22. Mai) dann die Tage auf diesem Sender!

Also nochmal zum Mitschreiben, nachdem die Termine jetzt stehen:

13.04. 2014 (yeah, heute!) – Lust-Auf-Musik-Festival im Mobilé Marktoberdorf, Beginn: 19h

17.04. 2014 (Donnerstag) – KTs Irish Pub, Donnerstags-Club – 21 Uhr

19.04. 2014 (Samstag) – Mit Le Magnetophone bei Holger Dorn Photography in KF – 20 Uhr

 

Auch im April stehen ein paar Konzerte an. Neben dem 17. April bei KTs in Bad Wörishofen sind so zwei, drei andere Termine in Arbeit: Beim Lust-Auf-Musik-Festival im Mobilé Marktoberdorf am 13. April, außerdem im Vorprogramm einer großartigen Band aus Saarbrücken (tba!) in Kaufbeuren am 19. April und vielleicht noch was Spontanes irgendwo in der Gegend. Genaueres folgt die Tage hier!

Der Anspruch, die Wirklichkeit … und ich

Cover März

Nach Jahren ist es doch mal geschafft, ein paar Lieder auf ein Stück Plastik zu pressen und das als erste Platte von Baron Samedi (keine Witze über Haare jetzt) gelten zu lassen. Weitere, bessere werden bestimmt folgen, aber auf keiner anderen wird der Holzofen so schön knacksen und der Kühlschrank so melodiös brummen wie auf der hier.

Mitgemacht haben:

Peter – Gitarren / Gesang / ein paar Trommeln

Ursula – Stimmen (in Headlines Of Today + Solace) / unzählige Inspirationen

Manu – Madoline (in Solace) / unzählige Inspirationen

 

Gemischt und gemastert hat das Ganze dann Tim Tomate, ohne den die Aufnahmen heute noch roh und ungeschliffen irgendwo herumliegen würden während ich daran verzweifeln würde einen halbwegs hörbaren Mix daraus zu schustern. Daher großen Dank an unseren Freund Tim!