Stealth-Modus

Viel zu lange war es still hier und so manches hat sich getan. Die neue EP ist zwar noch immer nicht fertig – das wird wohl erst so Richtung Herbst der Fall sein – aber dann mit um so mehr Getöse!

Zwischenzeitlich sind ein paar neue Termine dazu gekommen. Zum Beispiel das GetOut Festival bei dem wir schon so etwas wie Stammgäste sind. Leider (wobei das auch ein Privileg ist) ist es auch dieses Jahr wieder eine geschlossene Gesellschaft, wir freuen uns jedoch um so mehr, der angehören zu dürfen. Dieses Jahr sogar mit Unterstützung an der Mandoline. Außerdem dürfen wir am Samstag den 27. Juni in der Konzertreihe beim Buchloer Bauernmarkt spielen. Das Ganze findet vormittags zwischen 9.30 und 11.30 statt. Etwas für frühe Vögel. Später am Tag und später im Jahr findet dann noch die Neuauflage von Baron und Edelmann im Mobile statt. Und zwar zur Primetime am 28. November im Mobilé. Nach einem ausverkauften Teil 1 im Januar dieses Jahres gibt es da die Fortsetzung. Spätestens dann mit neuer Platte im Gepäck. Und ganz bestimmt wird es auch davor noch ein paar Termine geben, die rechtzeitig hier bekanntgegeben werden.

Außerdem soll auch der vergangene Samstag nicht unerwähnt bleiben. Da durfte ich den ziemlich neuen Song ‚Wetterleuchten‘ bei der Release-Party von Philip Bradatschs Album ‚When I’m Cruel‘ spielen. Zwar ohne Ursula, dafür mit Philips unterstützung was mehr als erhaben war! Danke dafür. Auf das Album von Philip möchte ich in ein paar Tagen noch etwas genauer eingehen. Bis dahin muss ein Bild von Samstag genügen:

Bradatsch Samedi

Foto (c) www.scissabob.de

Over and GetOut.